Trockenrationen unter undichtem Dach?

mc hobbits
Eriador; Ob man nun mal etwas Schnelles zwischendurch verdrückt oder sich Zeit für eine Mahlzeit nimmt bleibt wohl jedem selbst überlassen. Gute Hobbitküche für unterwegs ist eher selten, vielleicht verlassen sie deshalb nicht gern für weite Reisen das heimelige Haus….jedoch soll es in der heimeligen Herberge etwas nicht ganz so unheimliches geben. Woher der Fraß stammt ist bisweilen unklar. Manche behaupten im Keller läge ein Schiff, dass kleine gefischte Stäbchen und gerollte Rindsklöpse aus alten Zeiten zum verbraten an Bord hätte. Zudem sei das Einlagern von Kartoffeln im feuchten Gewölbe wohl unangebracht auch wenn sie gehächselt kaum mehr als solche definierbar wären.
Klassisch sieht Hobbitsche Küche allerdings wahrlich anders aus.Deshalb blieb der windige Versuch wohl eine Eintagsfliege und das Schild musste bereits ein paar Stunden später vom maroden Dach entfernt werden.
(Bild aus Spalte mal anders)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: