Einweihung des neuen Gartens

Auenland, Michelbinge;

wer erinnert sich nicht noch an schöne Abende in Michelbinge, wenn der Markplatz langsam schließt, die letzten Kisten verstaut sind und die Gäste zum kleinen Hügel flanieren, wo sich ein paar Spielmänner aufstellten, um den Abend ausklingen zu lassen? Schön war es dort immer schon, wie vielerorts im Auenland.

ScreenShot01004

Zudem war der Erfolg eines Treffens doch in alten wie in heutigen Zeiten seit jeher daran geknüpft auf wen man trifft. So sind es doch die guten Freunde, Bekannte und interessanten neuen Gesichter, die man in Mittelerde sieht, jene einem das Herz aufgehen lassen.

Doch betrachtete man das erste Bild, so mag die Wiese mit ein paar vereinzenden Blumen im lauen Wind wohl kaum sehr begeistern. Dies dachten sich auch einige Bewohner des Auenlandes und so wurde seit dem Frühjahr tüchtig gegraben, gepflanzt, gesäht und mit viel handwerklichem Geschick ein Garten gestaltet, der diesem Ort wohl alle Ehre macht. Am achten Tag des Monats wurde der Garten endlich eingeweiht. Auch wenn die Sommersonne heftig strahlt und das Gießen gewiss eine tägliche Pflicht ist, so blühte nun alles recht wunderbar.

Selbst das Fräullein Gavi reiste mit „Schall & Rauch“ gemeinsam mit Marebald, Vestrian und ein paar Hobbits an. Auch der alte Herr Clopin war zugegen, um auf zu spielen.

ScreenShot01490Es bleibt zu hoffen, dass hier noch an recht vielen Tagen und Nächten getanzt, geredet, gelacht und liebkost wird, bevor der Winter Einzug hält.  Vielleicht zieht es doch noch ein mal ein paar Wanderer und Reisende hier her, sich einen Wassereimer nehmend, ein paar Blumen gießend, zu entspannen.

Vielen Dank an die Grenzer und Bewohner des Auenlandes jene stets bemüht sind für ihre Heimat Sorge zu tragen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: