Schafzüchter hat keinen Bock mehr!

Archet– Nach Minimierung der ansässigen Räuber, die sich Wölfe abrichteten, laufen nun unzählige dieser Tiere frei herum und überfallen die Höfe in der Umgebung. Hühnerhaltung wurde schon komplett aufgegeben, nun beschweren sich die Hirten, dass sie keinen Nachtzuschlag mehr bekommen. Nachdem abermals der letze Bock gerissen wurde, gibt die Schäferinnung Archet als Standort für Wolle und Käseproduktion nun auf, wenn sich nicht bald ein Investor findet, der sich zugleich der  Zaun- und Wolfsproblematik annimmt. Bis dahin stehen bis zum Lammbratenwochenendgrillen ein paar Wachen freiwillig schmiere.

ScreenShot00743

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: