Einkaufen mit allerlei Spektakel

Im Januar fliegen einem wieder allerlei Einladungen zu Marktveranstaltungen entgegen. Bevor im Frühjahr neue Erntezeiten beginnen, frische Kollektionen erscheinen und nach Schließung einiger Warenhäuser muss alles raus. Man kann darauf hoffen einige Kollektionen des „Grünen Fadens“ bei Filbo Buchsbaum, jener seinen wöchentlichen Stand in Michelbinge vorerst aufgab, vielleicht noch beim Michelbinger Wintermarkt am Monatsende oder beim baldigen Keilermarkt im März zu erstehen. Zumindest sei man sich sicher, dass es wieder neben interessanten Buden und Ständen herrliche Musik, Gauklerei und nette Gespräche zu finden gäbe. Wir hoffen auf gutes Wetter und wünschen gute Geschäfte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: