Frühlingsgefühle: Schnecken völlig aus dem Häuschen

Auenland, Moore- Das Umweltinstitut für Naturforschung in Nadelhol, kurz UNN hat, nachdem sie Gewässerproben in den Mooren entnommen hat festgestellt, dass die erhöhten Temperaturen, sowie der Paarungsdrang der dort ansässigen Nacktschnecken zu einer vermeerten Geleetierung des Wassers führen. So ist nicht mehr nur der Schlick schuld an Matschfüßen und Steckenbleiberei, sondern vorallem der Schneckenschleim. Der Jagdverband hat bereits einen Plan zur Dezimierung vorgeschlagen. Der Tierschutzverband ist jedoch dafür Ersatzhäuschen zum Landbewohnen der Schnecken auf zu stellen. Bis auf weiteres werden zunächst Warnschilder angenagelt, um Durchreisende darauf hin zu weisen die Brücken zu nutzen anstatt durch die Moore zu wandern. Erste Wissenschftler überlegten, ob man wenn das Wasser abkühlt eine Art Wackelpudding erhalten könne, der einen ganzen Hobbit tragen würde. Allerdings hat für diesen Versuch der UNN sein Veto eingelegt. In ein paar Tagen soll laut Gerüchten der Bürgermeister sich der Sache annehmen, um eine Entscheidung über das Verfahren zu treffen.

Advertisements

2 responses to “Frühlingsgefühle: Schnecken völlig aus dem Häuschen

  • Tiakyta

    Leute, ich finde euer Engagement ja sehr toll; gerade bzgl. eines RPservers ist Kreativität immer besonders hervorzuheben.
    Aber wenn ihr schon so tut, als ob ihr Schreiberlinge seid, dann schreibt doch auch vernünftig.
    Sicher darf hier und da mal ein Fehler sein, passiert ja jedem mal, aber die sind derart gehäuft (Kommafehler, Groß-/Kleinschreibung, vermeert anstelle von vermehrt (hat doch nix mit der Nordsee zu tun!), etc.
    Als bitte schafft euch jemanden an, der für euch redigiert. Sonst wird es doch nur lächerlich!
    LG

  • bbredaktion

    @Tiakyta: Du darfst die Stelle gerne annehmen, lies die Texte und sende die Berichtigung dann an die Redaktion zurück.
    Wir arbeiten kostenfrei, spenden wöchentlich 10 Gold aus eigener Tasche für das Gewinnspiel und stellen uns für Eventberichte auch Nachts um 2.00 Uhr den Wecker. Viel Spaß im Team *zwinkert*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: