Fechtsport

Waffen-meister(Zaifulas)

Wer kann der kann, wer nicht der nicht, aber man kann es lernen.

Der Belegaer Bote fragte bei Xalerion Zerberus, annerkanntem Ausbilder (RP Kampf) für Waffen aller Art der „Schwarzen Klingen“, nach.

Herr Zerberus: „Wir beginnen nach einigen Theoriestunden im Kurs mit Stockkämpfen, um sich nicht all zu sehr zu verletzen, zudem kann man sich so in kleinen Schritten der späteren Waffe nähern. Frauen würde ich allerdings nie eine Zweihandwaffe empfehlen, sie wäre viel zu schwer[…]“

Dass Fechten neben Schwitzen auch Freude machen kann durfte die Redaktion bei ein paar Übungsstunden feststellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: