Endlich Schluss mit Eisangeln…

ScreenShot00013

Nach dem Frühlingsangeln des „Verbunds für Hobbitschas Brauchtum“ am Sonntag, den 7.4. in Wasserau sieht man sie sich nun wieder an den Seen tummeln- Angler. Von Gutfangsee, Stadelweiher bis Immerklaarseen sowie vielerlei Kleinseen und Flüsse bietet das Breeland einige Möglichkeiten sich von den frühen Morgenstunden bis in den Abend zu beschäftigen. Hobbymeister, die einem die Angelkunst näher bringen finden sich in Bree, in den Gelehrtenstuben, im Auenland bei Wasserau, sowie in den Ered Luin auf dem Weg zwischen Thorins Tore und Noglond. Zu empfehlen ist es, sich neben der Angel einen Eimer mit zu nehmen, ein Messer zum Köpfen und Ausnehmen, sowie genug Zündhölzchen, um gleich einen Stockfisch zu genießen.

ScreenShot00146

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: