Oi! Zahl sinnloser Studien laut Studie um 120 Prozent gestiegen

Unfassbar! Die Zahl sinnloser Studien und Umfragen ist in den vergangenen  Jahren um rund 120 Prozent gestiegen. Zu dieser bahnbrechenden Erkenntnis kam das Institut für Sinnlosforschung aus Hafergut in einer aktuellen Studie. Ein möglicher Grund für diesen Anstieg könnte darin liegen, dass Medien oft reißerisch über die Ergebnisse derartiger Studien berichten.

So wurde binnen weniger Tage etwa herausgefunden, dass Kuchen in der Regel größer ist als ein Törtchen.

Ganz gleich wie banal eine Fragestellung erscheinen mag, irgendwer fertigt dazu garantiert eine Studie an. Denn dass sich schon irgendein Schundblatt findet, welches eine solche sinnlose Studie unter einer reißerischen Überschrift abdruckt und veröffentlicht, ist ersichtlich.
Dabei hat eine Auswertung von insgesamt drei dieser sinnlosen Studien ergeben, dass die Menge der genommenen Stichproben und die Anzahl der Befragten bei zwei von drei Studien so gering sind, dass daraus keine seriösen Schlüsse gezogen werden können.
Auch die Frage „Sie glauben schon, dass bei den meisten Studien ein vorher gewünschtes Ergebnis mithilfe von Suggestivfragen oder mangelhaften Antwortmöglichkeiten herbeigeführt wird, oder?“ beantworteten 90 Prozent der zehn im Rahmen einer Studie die Befragten mit „Ja“. Nur 10 Prozent kreuzten „Nein, ich habe aber generell von wenig Ahnung“ an.
Wer jede Woche gern seine Stimme abgeben möchte kann dies zum Beispiel in der Umfrage des Auenländer Wochenblattes tun, welche sich aber an und für sich zu lesen lohnt.

AuchWikipedia: Auch is a commune in southwestern France.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: